Die Geschichte des Polyester-Gewebe



History

Polyester ein Gruppe von Polymeren aus der Kombination von Carbonsäuren mit Alkoholen, nach der Website Polyester Peter Schwartz. DuPont Mitarbeiter W.H. Carothers ursprünglich entdeckten dieses Phänomen, aber beiseite die Idee, als er kam mit Nylon. Eine Gruppe von Wissenschaftlern aus England übernahm die Projekt-und Polyester in 1941 kam mit Terylene, ein Polyestergewebe erste. DuPont kaufte alle Rechte aus Polyester im Jahr 1946 und entwickelte seine eigene Version, genannt Dacron. Die amerikanische Öffentlichkeit zum ersten Mal auf den Polyester in 1951 ausgesetzt.

Marketing-

Polyesterfaser wurde als einer von Magie, ein Wunder Faser gefeiert, sowohl nach Peter Schwartz und Webseiten Orlando Sentinel. Er braucht nicht bügeln, nicht Falten und wäscht gut. Marketing Polyester argumentiert, dass könnte für 68 Tage in einer Reihe getragen werden und immer noch gut aussehen. Ein weiterer wichtiger Stärke war der Preis. Polyester war billig. Es war nicht allzu schwer, beides zu tun, und eine Reihe von Unternehmen haben begonnen, am laufenden Band billige Polyester-Kleider. Ein Versuch einer kurzen Erholung Polyester in den frühen 1980er Jahren gescheitert.

Heyday

Polyester hatte seine Blütezeit American in 1960, dann in Ungnade fiel Mode. Die Menschen waren für das Gewebe lautstark unmittelbar nach seiner Ankunft im Jahr 1950, laut der Webseite Polyester Peter Schwartz. Was als ein sehr beliebter Stoff von Stars wie wichtig wie die Brady Bunch TV bald verachtet getragen. Mit der Schaffung von Polyester Doppelt-Gestrick, sagte Schwartz, Polyester sank in der Popularität. Die zehn Fabriken am laufenden Band Artikel Polyester chintz nicht helfen, entweder.

Trends

Polyester sank weiter in der Gunst der amerikanischen Bevölkerung entschied sich nur natürliche Fasern wie Baumwolle und Leinen tragen, entsprechend einem Artikel in der Orlando Sentinel. Während die aktuelle Öko-Bewegung kann sicherstellen, Menschen zu verspotten Polyester fortsetzen, könnten einige nicht sagen, der Unterschied zwischen Polyester und einige natürliche Fasern. Hoechst Fibers Industries eine Reihe von Test-Touch Anfang 1980 festgestellt, dass 89 Prozent der getesteten nicht imstande waren, zwischen Polyester und Wolle, Seide, Baumwolle und Leinen zu unterscheiden.

Weiterverwendung

Auch wenn der Ruf als Polyestergewebe Mode geprägt war, sind die Menschen immer noch zu kaufen Polyester, nach einem Tortendiagramm auf der Stelle Schwartz. Im Jahr 1990 fuhr amerikanischen Kunden eine Reihe von Elementen in Polyester, einschließlich Kleidung. In der Tat waren 39 Prozent des Umsatzes für Polyester Kleidung, wie Unterwäsche und Schlafanzüge, um 38 Prozent für industrielle Textilien und Bedarfsgegenstände, wie Polster-und Wäschebeutel gefolgt. Fast 17 Prozent des Umsatzes wurden für zu Hause, institutionelle und Interieur Stoffe wie Vorhänge, Bettwäsche und Handtücher, während 5 Prozent gingen für Teppiche und Teppichböden aus Polyester.




1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51